Politisches

Nicht nur zu Behindertenthemen habe ich mir eine politische Meinung gebildet, sondern auch zum CH-Gesundheitssystem und anderen Ungerechtigkeiten, die mir in meinem Leben bisher begegnet sind.

THC- Gehalt beim Autofahren

4. 8.2019

In 20 Min. online wird über diese Frage nachgedacht. Die CH wie fast immer bei den letzen Rängen: Überall in den Tabakhandlungen, in Apotheken, in CBD Läden wird CBD legal verkauft. Was überhaupt nicht heisst, das CBD zur Schmerzbekämpfung legal eingesetzt werden kann. Im Unterschied zu Alkohol wird THC im Fett eingelagert, wogegen ALkohol wasserlöslich ist und sich gemäss Blasen bzw. Tabellen relativ rasch abbaut.

Was im Fett eingelagert wird, hat andere Gesetzmässigkeiten erstens und zweitens fehlt der kulturelle Kontext in dem ein Kind zuerst jahrelang beobachtet, um dann erst mit Selbstversuchen zu beginnen.

Unsere Baslerchemie kann alles, aber nicht legales CBD so kennzeichnen, dass es sich für die Polizeikontrolle von nicht legalen Produkten unterscheidet.

Das freut uns SchmerzpatientInnen nur bedint. Weil ich um die Problematik weiss, bin ich, entsprechend meiner Natur extrem zurückhaltend, erst seit ich die Schulmedizin so ziemlich ad acta gelegt habe, bin ich etwas mutiger geworden. Aber, was, wie wo, wüsste ich nicht, wo lernen.