Ferien sind relativ

Natürlich war ich heute Morgen stundenlang mit Büroarbeiten beschäftigt. Da ich mich mit links formulieren kann, ist das zwar Höchstkonzentration, aber verglichen mit andern, easy.

Es ist noch nicht Mittag und ich überlege mir, was ich bei diesem Regenwetter anstellen soll. Ich habe erst um 15 Uhr 30 einen Termin. Alles ist nun in der Nähe, keine 18 Minuten Anfahrtszeit bis Bernstadtrand.

Welch einPrivileg. Aus Dankbarkeit gehe ich eine rauchen auf meinem Balkon, mit meinem frischgebrühten Nespressokaffee, mit wohligneuer Winterjacke.

Wie immer habe ich keine Zahnbürste. Ich und mein Kulturbeutel müssen Erzfeinde sein, konstant, gnadenlos über mindestens ein Jahrzehnt. Um mich auch mal in der Kunst der Rechtfertigung ansatzweise zu versuchen – Al-Anon empfiehlt auf ALLE RECHTFERTIGUNGSGRÜNDE ZU VERZICHTEN – also, 8-tung ein schlechter Versuch: Ich hatte den Kulturbeutel in meinen 1. Rollkoffer Mettlengässli gelegt. Traurige Tatsache: Beide Rollkoffer sind längst ausgepackt.

Gebet einer frustrierten Pfarrerin evang.-ref.: „Liebe Göttin, lass es ZAHNBÜRSTCHEN regnen, bitte mit passender Alterszahnpasta.“

Zum Nachdenken: Früher hatte ich triftigere Gründe mich aufzuregen als fehlende Zahnhygiene. Was bin ich für ein gesegneter Mensch Gottes, dass ich mich nur noch mit Lappalien beschäftigen darf!

Schlussfolgerung: Rechtfertigungsversuche sind überflüssig. Wenn ich keine Zahnbürste habe, dann lacht mich die Göttin an. Es regnet noch immer, aber weder Zahnbürsten noch Zahnpasta.


Ich ziehe mir genüsslich, Modus Vollentspannung, Deville rein. KeinE MitbewohnerIn hat die ultimative Krise und die Pflege keine Zeit. Nur ich, mein gesundes Essen, mein Balkon mit Raucherinpause und die Göttin… Einfach nur göttlich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s