Gefunden

Endlich finde ich einen Ländervergleich, für Behindertengleichstellung:

Interessant, welche Länder in Europa nicht so oder anders diskriminieren.

Lass dich diskriminieren und falsch behandeln, der Rechtsweg ist sowieso verschlossen , zugeben tun wir das nie, aber halt einfach die Klaooe…sowas taugt nicht auf die lange Sicht, schon gar nicht ein Leben lang.

Ich hege keine Verantwortungsgefühle, einem Heimatland gegenüber, das keine solchen mir gegenüber hegt. Aushalten, erleiden MUSS ich das überhaupt nicht.

Es ist noch kein Jahr her, dass ich diese meine Blogs mir zurückerobert habe, ich wurde ständig mit unwichtigen Kommentaren zugetextet. Je weniger jmd. weiss, desto grösser die Freuheit, nun die Spielwiese kann jedeR überall haben.

Mein Weg der Erkenntnis gehört allein mir: Wann stehe ich wo ind nein, ich spiele schon lange nicht meh euer Liedchen, weil es euch so gefällt. Uch verhelfe meiner Stimme zum Durchbruch und 99.9% was gedacht wird, weiss ich schon längst. Immer das Gleiche seit 61 Jahren, originell kaum je, nur gähnende ätzende Endlosschlaufe.

Nun erkläre ich nicht mehr. Ihr müsst irgendwann irgend einen Druck spüren, wie bei der Umweltfrage: Nicht Fakten, nicht Einsicht, nur Druck verändert. Für diese Realität taugt ein humanistischer Bildungskanon nicht wirklich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s