Rauchfrei-info reicht nicht, WoWa-frei auch in D angeboten…

Meine treue Leserschaft erinnert sich sicher an die Oberkatastrophe rauchfrei-info, immerhin ein Forum, das der Staat D anbietet.

Das Forum hat mir einen Psychiatriepflegefachmann an den Hals gehetzt und ich war NICHT beeindruckt.

Jetzt ernennt sich der deutsche Parzellennachbar, der meine WoWa-Parzelle misbräuchlich mieten will, zum WoWa-frei- Usurpator, ungetrübt von Sachkenntnis, ausgerüstet mit nur Einbildung, dass er damit meinen WoWa in ein Nichts zaubern könnte, wenn er überhaupt was könnte, was schlecht gelogen und manipulativ ist. GENAU DAS LASSE ICH MIR NICHT BIETEN.

Der Herr hatte über meine Finanzen Zugang zu MEINEM Ex-Anwalt. Statt auf dem Campingplatz ALLE gegen meine Person aufzuhetzen, hätte er, ohne finanziellen Schaden zu erleiden, die Deutschen jammern immer, wie arm sie seien, das Problem lösen können, aber eben, leider säuselt er sprachlich und dahinter will er knallhart seine Interessen durchboxen.

Sein IQ muss bedenklich niedrig sein, ihm ist nie aufgefallen, dass ich zu lange zu höflich geblieben bin.

Echt, ich habe lange gezögert, mit irgendwas den Rechtsweg zu beschreiten, die KaPo Bern hat einen Fall sehr diskret gelöst, wäre da nicht der medizinische Notfallmittwoch dazwischen gekommen und damit ist auch der gelöste Fall punkto Offizialdelikt ungelöst:

IN DER CH IST ES VERBOTEN, MENSCHEN IN DEN TOD ZU HETZEN, gegenwärtig in den Medien bekannt aus dem Internetmobbing unter Teenagern.

Was Teenager nicht dürfen, darf sicher kein Ausländer, ein Deutscher, in der CH.

Unwissenheit schützt in der CH NICHT vor dem Gesetz.

Nicht ein einziges Mal hat sich der D nicht ausschliesslich für seinen Vorteil interessiert.

Ich behalte mir vor, ihm Rechnung zu stellen für die Anwaltszeit, die ich für ihn bezahlt habe. Schon in der Anlage dieser Konstellation zeigt sich mit aller Deutlichkeit, wessen Geistes Kind er ist. Ein Ehrenmann hätte gegen meinen Anwalt, nie und nimmer gegen MICH, einen Gegenanwalt genommen.

Es macht doch viel mehr Spass, white–collar-crime zu machen: Ein Krimi live ist allemal spannender als jeder TV-Krimi. Nur das allzu dramatische Fastende, dass da eine Leiche entsteht, DAS war nicht geplant, der Rest schon mit allem Sadismus der Welt.

Inclusion war gestern, Ilugation ist heute.

Die gute Nachricht: Team D. J. v. G. wächst stetig. Momentanes Arbeitsfeld: Medizinische Stabilisierung, Alltagsbewältigungs-Nothilfe.

Die logisch zu erwartende nächste schulmedizin. Handlung ist meine gezielte Ausstatung mit zu mir passenden RÄDERN. Nichtfachleute wie ich kriegen Augen- und Ohrensausen, bei all den valablen Produkten auf dem Markt, OHNE JOYstick, mit stinknormalem Lenker, spezialisiert auf SpastikerInnen, IV-kompatibel!

http://www.ruf-scooter.ch/


Trost für den Herrn aus D: Seine Repliken waren inhaltlich, sprachlich….ähm, da schweigt der Sängerin Höflichkeit.

Gesellschaftlich befindet er sich gerade in iIllusterer Gesellschaft: Bernburgerei, unvorsichtige ExponentInnen der Schulmedizin, Anwälte…… echt auf der Strafanklagebank kann sich jedeR nach seinem Gusto fühlen!!!

Was die Verfolgung und Vernichtung minderwertigen Lebens angeht, lässt die CH wie D nichts zu wünschen übrig, immer aus der Sicht der NTs, Orthomenschen, wie immer sie sich nennen wollen, diese unbelehrbare Mehrheit, die mit wehenden Fahnen z. B.durch mangelnde Einsicht in Umweltschutz, Grenzen der Schulmedizin, Grenzen der ausbeutung Mitmenschen, sexuelle Offizialdelikte und was es so alles gibt…nicht nur unsereins, sondern auch ihrereins in den Untergang reitet.

Der Blutzoll wird genau eins, mit oder ohne Krieg, höher.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s