In den Medien sich wichtig machen…

… kann sowas von zum Backlash werden. Wer nur die öffentliche Meinung gegen sich braucht, nicht einmal ein Offizal- bzw, Antragsdelikt, in dem ich Strafanklägerin bin, gewinnen muss, der ist bald eimal der Sielball der Medien. Die Kleinen und Finanzlosen werden zuerst umfallen. Einige sind schon gefallen. Vergeht noch mehr Zeit, kommen die Höheren und Höheren dran, die so tun, als könnten sie die verschüttete Mich einsammeln.

Diejenigen, die sogar zu dumm sind, um ihre eigene Dummheit zu realisieren, sind BernburgerInnen, haben sich von meiner Beerdigung fernzuhalten, ich kann jederzeit wieder in einen medizin. Notfall ausarten. Das Grundübel ist noch nicht beseitigt, weil ich CH-weit ein Unikat bin.

Gewisse unschöne Vorkommnisse versucht die KaPo hinter den Kulissen zu erledigen. Meine Gesundheit ist schneller kollabiert, die KaPo Bern war viel zu langsam.

„Carlos“ ein gemäss Medien hochbegabter, junger Mann, bekommt die Härte des Gesetzes zu fühlen.

Liebe BernburgerInnen, falls ihr die Wahlen verschalfen habt, der Wind hat gedreht, sowas von, er bläst euch längst mitten ins Gesicht.

Das Volk hat mehr als genug vom Politfilz der oberen 10.000.


Nie habe ich vergessen, welche Bernburgerheuchelei ich anlässlich des Todes MEINES VATERS VOR 30 Jahren erlebt habe,

Eineinhalb Generationen später verbete ich mir das in aler Form, bevor ich Leiche bin. Meine Wggefährten schätzen mich ehrlich, würden meine Stimme schmerzlich vermissen, wenn ich gestorben worden wäre, aus lauter dummheit, nicht weil mein Körper letal erkrankt wäre. Ich habe keinen heldenhaften Krebs, nur 3 lächerliche Hirnverletzungen. Allerdings, das stimmt mich nachdenklic, ist mir noch kein Mensch begegnet, der mit zwei Hirnverletzungen ohne jegliche familiäre Hilfe ein Staatsexamen und Vikariat wie ich gemacht hätte.

Heldinnen, sind Heldinnen, weil sie Heldinnen sind, nicht weil die Bernburgerei sie Jahrhunderte später abnickt, Oportunität sei Dank. – Welche ultimative Respektlosigkeit, siehe Christoph v. Graffenried und seine Gründung New Bern.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s