Der Burgerspittel kann einpacken = arrogant und überteuert.

Gefühlt habe ich es schon damals, als ich im Burgerspittel das masslos überteuerte Ein-Zimmerlogis mieten musste, PZM sei Undank.

Auch das Hochglanzprospecktchen kann nicht darüber hinwegtäuschen, dass der gesamte Bau sowas von vom letzten Jahrtausend stammt, damals zu seiner Bauzeit von Männern entworfen wurde, die ein bestimmtes Klischee von alten Menschen hatten, und das ungehindert ausleben konnten.

Wenn ich die Wohnung kriege, deren Vertrag ich unterschrieben habe. meine finanz. Solvenz wird noch geprüft(!), von allen Welten habe ich immer den Mist, dann bezahle ich für zwei Zimmer und den Behindertenparkplatz in der Tiefgarage, der so breit ist, dass ich den Seitenlift des Viano ausfahren kann, dann zahle ich ziemlich genau einen Drittel, was Der Burgerspittel verlangt.

Demenz ist da unerwünscht, alle BewohnerInnen wohnen mit oder ohne Dienstleistungen in ihren Wohnungen, Särge werden nicht vor Publikum, das fand ich immer besonders appentitlich im Der Burgerspittel, sondern diskret in die Aufbahrungshalle geleitet. Auf das „Grabtischen mit Elektrokerze“ wird in meinem Flur verzichtet, es könnte sein, dass überall darauf verzichtet wird. 🙂

Drei Parteien kommen auf eine Waschmaschine/Tumbler, die Wege sind extrem kurz, das Reduit = Keller 9m2 nur wenige Schritte vom Wohnungseingang.

Die Babyboomer werden so bzw. noch besser wohnen wollen. Alter als Ansammlung von ach so schwer zu ertragenden Defiziten, ist total passe. Die arbeitsfreien Jahre sollen genau eins, Spass machen, die Restfähigkeiten sind vergnüglich und mit lachenden Gesichtern will ich meine zukünftigen Jahre feiern.

Schmoren tu ich im Himmel, wenn ich auf dem Wölkchen die kleinste Trompete blase und Fieberbläschen kriege… DAS wird ein LEIDEN sein!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s