Wohnungen ansehen

Der Wohnungsleerstand ist so gross, wie schon lange nicht mehr in der CH. Zwei Wohnungen, die ich anschauen kann, sind per sofort verfügbar. Eine gefällt mir auf dem Plan besonders gut. Ich gucke mir die Kirche an, es gibt einen kleinen Winterskilift. Die Vermieterin bzw. Frau des Vermieters und ich lachen auf Anhieb am Tel. u. a. über Männer, die nicht ihr Bett finden wollen.

Interessant ist, das die lokale Pfarrgemeine ihre Pfarrstellen besetzt hat, ein vielseitiges Programm anbieten kann, der KGR sheint vollständig, es scheint noch Orte zu geben, wo man sich nicht in Modernität verheddert, sondern sich seiner selbst sicher scheint.

Der Ort wäre näher von meinem Reitunterricht, in Richtung einer Ortschaft, wo ich schon früher zuhause war.

Mich zieht es nach kurzen Wegen, etwas früherer Welt und nicht der Hektik einer Stadt Bern, die nicht einmal Trottoirs so teeren kann, dass ich als Rollifahrerin nicht ständig rumgeschleudert werde.

Um in die Lauben der Stadt Bern zu kommen, muss ich genau wissen welcher Laubenbogen ohne Stufen reinführt. Die internationalen Ladenketten sind mir langweilig, da hat Thun ein besseres Angebot u. v. andere Kleinere Orte auch.

Also, ab morgen ist Wohnungsbesichtigung und vermutlich sehr schnell, bin ich an einem neuen Ort.

Meine 4 Teppiche konnte ich endlich mit Essigwasser auffrischen, so nach 25 jahren zum ersten Mal. Behindert sein bedeutet in der CH mit einem gerüttelten Mass von Verwahrlosung leben zu müssen.- Auf dem Boden rumkriechen, kann ich bestens, mein Gehproblem ist das Stehen und das linke Knie stabilisiert sich mit weniger Wasser etwas besser, aber so schlecht wie früher und ich kann das nicht mehr mit Jugend kompensieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s