Unterlassene Nothilfe Mai 2017

Stellen Sie sich vor, ein Mensch befindet sich in Lebensgefahr und ein Passant schreitet nicht ein und lässt das Opfer sterben. Diese moralische Ungerechtigkeit wird auch von Gesetzes wegen geahndet und nennt sich strafbare Unterlassung der Nothilfe. Die strafbare Unterlassung der Nothilfe kann auf drei verschiedene Arten erfolgen: zum einen von Tätern, die dem Opfer zuvor eine Verletzung zugefügt haben, zum anderen gegenüber Personen, welche in Lebensgefahr schweben sowie durch Abhalten von Nothilfe durch Dritte. Die Unterlassung der Nothilfe muss vorsätzlich erfolgen und hat strafrechtliche Konsequenzen. Da eine unterlassene Nothilfe oft mit anderen Taten einhergeht, lohnt es sich zudem, einen Blick auf die Konkurrenzen zu dieser Straftat zu werfen.

Quelle selbst im Internet suchen.

Mein ganzer Block, Längimoosstr. 1 hat mir mit genau zwei Ausnahmen nicht geholfen = möglicherweise strafrechtlich relevant. Betrifft ebenso die 5 Frauen in meinem Leben und meinen ersten Ex, natürlich die gesamte involvierte POLIZEI.

Noch nicht verjährt, also Offizialdelikt, also sofort zu ahnden.

Die involvierte Hausärztin und all das involvierte medizin. Personal, bis zu den Kleinen, der Spitexfachfrau, die meine unverhoffte Gehunfähigkeit als Faulheilt auslegte, sind dem Strafverfahren, angeklagt Offizialdelikt mit unbekannter Anzahl möglicher StraftäterInnen zuzuführen. Das gesamte involvierte PZM inklusive Direktor. Sie alle wünschten mir meinen vorzeitigen Tod und haben mich falschdiagnostiziert. Ich unterstelle gezielte, sadistische ABSICHT. Wenn das NICHT strafbar ist, kann die CH ihre sämtlichen Gesetze einpacken, weil nur eins, irrelevant.


Post eben der KaPo Waisenhausplatz gemalit. Ich wette, dass die wieder nicht schaltet und wartet bis ich zur Leiche geworden bin, dann erst muss sie sich für mich als LEICHE interessieren und das längst überfällige Strafverfahren SELBST eröffnen oder auch nicht. Ich traue es der KaPo Bern durchaus zu, dass sie selbst von einer Leiche erwartet, die Polizriarbeit für die KaPo Bern zu erledigen.

Gott will, dass ich noch lebe und nicht im Sarg liege. DANKE GOTT


Höchste weltliche Instanz für Folter hier: https://www.antifolterkonvention.de/definition-der-folter-3153/

Was oll ich mich um den kt. Bern scheren, der mit bKESB, Bernburgerei, PZM, meiner engen und weiten Familie, mich im PZM foltern lassen und denken, damit können sie ALLE ihre potenziellen Straftaten verbergen? Und wenn die Luft dünn wird, schreien sie mich an. Nun, das kenne ich seit ich geboren wurde, diese Einschüchterungsversuche sind so konstant und bekannt, ich werte sie als Schuldeingeständnisse.

Ende dieser Woche hat sich die CH-Polizei für meinen Fall engagiert oder ich überspringe die CH-Rechtssprechung, weil mir nicht mangelnder Einsatz vorgeworfen werden kann. Finanziell habe ich Einbussen über eine evtl sogar mehr Mio. SFr.. In einen nächsten, evtl. untauglichen ANWALT investiere ich nicht mehr.

Meines Vaters Erbe wurde mir schon teilentwendet, sein Geld gehört einzig und allein MEINER GESUNDHEIT, sobald es durch den Tod seiner Ehefrau für mich fällig wird, seit Jan. 89, seinem Tod, in hängendem CH-Erbrecht.

Die Befangenheit des CH Bundesrates ergibt sich aus seinem Besuch in Schloss Burgistein. Meine Gegner sind nicht dumm, aber nur lokal begrenzt wichtig. https://www.tagesanzeiger.ch/schweiz/standard/die-luxurioese-sommerresidenz-des-berner-stapi/story/22607796

Opferpflichten gemäss Beobachter, bei Offizialdelikten:

https://www.beobachter.ch/gesetze-recht/opfer-einer-straftat-den-tater-anzeigen

Die sog. Opferhilfe liest sich im Netz grossartig. Die Realität ist mehr als ernüchternd.

Bei welchen Delikten ist man zur Opferhilfe berechtigt?

Bei folgenden Straftaten besteht ein Anspruch auf Leistungen:

Die Psychiatrie wiedermal grossartig falsch gelegen: „Sie sind in der OpferROLLE. Verlassen Sie diese OpferROLLE.“ Gehts noch schlimmer, als wenn ein Offizialdeliktopfer, als Scheinopfer abqualifiziert wird?


Da die Falschdiagnosen der Schulmedizinisch lauten, ich sei psychiatrisch auffällig, stehe ich nicht unter des Gesetzesschutz, sondern, weil Psychisch abqualifiziert bin ich wie im Mittelalter vogelfrei.

Merke: an Menschen mit Psychiatriestempel darf sich jedR strafbar machen. Die Delikte, nicht einmal Offizialdelikte werden geahndet.

Logische Folge für mich, neue Identität und vom Ausland strafverfolgung der von mir vorgelegten OFFIZIALDELIKTE: ES HANDELT SICH SCHON LANGE NICHT MEHR UM EINE EINZELTAT, AN EINEM EINZIGEN TAG. Die Offizialdelikte gegen mein Leib und Leben, sind je länger sie nicht geahndet werden, desto zeitlich häufiger, grösser und dreister.

Wpätestens als die drei Frauen in meiner Wohnung meiner Hausärztin die Polizei an den Hals hetzn wollten, war das Mass übervoll, weil bloss Hausfriedensbruh, mit 7 Jahren Verjährungsfrist längst verjährt, deshalb ungeahndet, ich hebe mir lange überlegt, ob ich mein Geld schon damals in ein Strafverfahren stecken sollte, weil die drei Frauen damit widerstandslos durch kamen, legen sie bis heute dauernd zu in der Hefigkeit ihrer Offizialdelikte und alle andern in ihrem Umkreis machen es nach.

Weil die Vorgängerorganisation der BKESB die Lügen meiner zweiten Tochter zum Massstab ihres Handelns mir gegenüber genommen haben, ist da ein zweites Mal daselbe Verhalten zu beobachten, einsamer Höhepukt: PZM_FOLTER über mehr als 3 Monate bei KEINER PSYCHIATRISCHEN DIAGNOSE! Was einmal gut ging, wurde im 2018 wiederholt, im Der Burgerspittel konnte mir NULL Fehlverhalten angelastet werden. Wenn ich psychiatrisch nicht krank bin, dann bin ich es nicht. Wenn ich es wäre, müssten die CH-Gesetze mir gegenüber immer noch eingehalten werden. Zu der Erkenntnis brauche ich kein Jusstudium.

Mai 2017 ist noch nicht verjährt. Genau das Datum nehme ich zum Ausgangspunkt als Strafanklägerin und ich klage wenigstens mal alle Offizialdelikte von damals an. Besser etwas als gar nichts angeklagt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s