Viano Kasettenlift fährt nicht in Originalposition

Ich bin es mir gewohnt, dass ich immer alles alleine können soll. Weil mein kleines BMW-Cabriolet eine gut erkennbare, eigene Carosserie hat und Roberto seine Santa Macchina auf meinem Parkplatz parkiert hat, als er von der Hausverwaltung zum Wiedergebrauch freigegeben ist, haben wir, die Reinigungsarbeiter und ich ein Riesenfest, wenn ich komme bzw. gehe.

Da sie nicht aus der CH sind, sondern durch und durch freundliche Menschen, hilft mir Roberto erstmalig den Kasettenlift auszufahren, mich und den Rolli zu heben mit der Fernsteuerung, die Ladung zu sichern und auch er hat Mühe mit der Fernbedienung den Kasettenlift am Schluss zu verräumen. Keine Ahnung, ob ein technischer Defekt vorliegt oder Kenntnisse fehlen, wie lange und wo genau welcher der 6 Fernbedienungsknöpfe wann, wo, wie zu drücken ist.

Oft sind solche Dinge kinderleicht für den, der sie kennt und der Neuling macht sich so lange zum Affen, bis er es kann. Gestern Abend war ich zu müde, der Kasettenlift hängt drausen, liegt am Boden, ich erwarte den Zweitwagen neben meinem Parkplatz am Montagabend, wenn der Kasettenlift dumm rumliegt ist das lästig, parktechnisch allerdings keine Nötigung. Ein Auto parktechnisch unter Nötigung zu setzen ist in jedem Fall, auch auf Privatgrund verboten. Mein Kasettenlift scheint das nicht zu wissen und nötigt mein Auto still zu stehen, bis ich das Problem gelöst habe…….grrrr……

Es ist immer das Gleiche: Da ich weiss, dass ich sämtliche Bewegungen zuerst auswendig lernen muss und dabei läppische Fehler mache, bis die Bewegungen sitzen, sitze ich auf meinen Mund und suche MEINE BEWEGUNGSFEHLER: Dafür habe ich eine Affengeduld und mache mich zum Affen, wenn es selten genug, rein zufällig, audnahmsweise nicht mein Fehler ist. Das KANN vorkommen und ich kann es NICHT unterscheiden, nicht wissen. im Comic so dargestellt: ….***!!!&&%!!!

TrashTV pieppipieppiep

Dany: Schüttelt Gott unbarmherzig wach.

Gott: schnarcht ruhig weiter. 🙂

Wenn ich jmd. mit Normalbewegungen als IV-AssistentIN habe, dann erst habe ich einen Normalblick für normale menschliche Bewegungsgrenzen. Dioe meisten Menschen lösen nicht 50% der Probleme selbst, die ich meinem Körper abverlange. = Stress, das normale Mass fehlt, muss fehlen bei meiner läppischen Behinderung…..nein, ich lächle nicht immer und bleibe geduldig, weil ich seit Jahrzehnten überfordert bin.


Ich habe voll logisch, gestern Abend den Rollstuhl aus dem Viano vor meine Wohnungstüre fahren wollen, er ist ein praktisches Hilfsmittel bei der Versorgung meiner Freigängerkatze, die mir aus Wort gehorcht, katzentypisch in ihrem Tempo und ich kann im Rolli ruhig sitzen und einen Moment warten, aber stehend kann ich das nicht. Ich kann mich auch nicht rasch auf den Boden setzen und mit der Katze im Arm wieder aufstehen, 1. bin ich motorisch behindert und 2. viel zu alt und steif, 61 Jahre alt mit CP seit der Entstehung im Mutterleib.

Ich habe körperlich längst die Grenzen meines durchaus einfallsreichen Ideentums überschritten. Ich war eine Zauberkünstlerin im Ablenken der Mitmenschen, ich texte sie mit interessanten Infos zu, während ich diskret meine Bewegungsunfähigkeit verberge. Hätten sie Zeit und das Interesse, meine Bewegungen genau zu beobachten, würden ihnen die Zähne ausfallen vor Schrecken, was ich alles NICHT kann.

So früh am Morgen ertappt mich niemand dabei, dass der Elektrorolli noch friedlich im Viano steht und ich den Kasettenlift VOR seinem Ausladen versorgen will. Loigisch aus meines Körperssicht, er überspringt Teilschritte, weil total erschöpft. Unlogisch allg., ich habe meine geplante Arbeit nicht bewegungsmässig zu Ende gebracht. Ich habe mit niemandem diskutiert, warum der Viano alles selbst öffnen und schliessen können muss und ich einen vollautomatischen Seitenlift gekauft habe.

Standartblöde Anmache: Du könntest diese bzw. jene Bewegung selbst machen, brauchst du eine Vollautomatik? – Also der Viano fährt sich nicht selbst, den steure ich, immer noch! Steuern, Auto FAHREN = ARBEIT!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s