Geniale Lösung!!!

In Kühlewil bin ich vorangemeldet. KLUGE HAUSFRAU. Jederzeit kann ich um ein Besucherzimmer fragen und mein Köfferchen packen lassen und fliehen!!!!

Was lasse ich mich hier von Pack oder so ähnlich abschlagen, bzw. bisher nur tätlich angreifen?! PZM-Niveau ist meine Vergangenheit, NIE meine Zukunft.

Als Selbstfahrerin mit BMW-Cabriolet, das heute in Verkehr gesetzt wird, kann ich selbst eintrudeln…..wenn das Bett bezogen ist….mach ich auch nicht selbst!

Cool, ich bin klüger, als ich mir selbst zutraue. Die Rechnung kann dann meine Wohnungsvermietungsfirma begleichen: Die lässt hier tätlich angreifen, seit 10 Jahren oder so, herrscht hier Wilder Westen.

Insbesondere Frauen haben nur eins, elementare ANGST. Sie sind im jeweiligen Beuteschema und werden gezielt auf Wehrlosigkeit gescannt. Würde die CH Frauen achten, wäre diese Terrorvorbereitung bereits strafbar. Ist sie nicht, trifft nur ein zukünftiges Opfer, weiblich, unbedeutend, eh zum Stillschweigen verdammt.

Gruselig, diese CH, durch und duch zu verachten. Milva: „Meine Gedanken sind frei…..“ ja, Milva, meine auch!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s