Nachmitagsschlaf fällt aus, meine Erschöpfung ist zu gross

Mich wundert es nicht, bei dem Wahnsinnsprogramm, das ich abzuwickeln habe. Andere finden wieder mal, schweige, halt den Latz, sei still.

Stand jetzt: Zumindest der BMW ist bezahlt und den sollte ich ab Freitag fahren können, was mir körperliche Entspannung bringen sollte.

Der Zahlungsauftrg für den Merc. VIANO habe ich zweifach in Auftrag gegeben, gestern, Antwort Null.

Irgendwann wird diese westliche Mentalität von irgendwoher überrollt und wenn es nur eine technische Panne ist, die Elektrizität z.B., in solch einem Ausmass ausfällt, dass das Trinken und die Nahrung knapp wird oder gar nicht mehr reicht.

Ich war im Pfarramt als der Lothar stürmte und in meinem Dorf den Strom für ca. 4 Tage vernichtete. Gestandene Bauern begannen blitzartig zu schreien, kurz nach ihren nicht gemolkenen Kühen, die spürten ihren Schmerz früher.

Auf meinem Balkon ist ein kleiner Grill und eine riesengrosse Gasflasche. Der nächste Ausgeliefert sein, sich nicht selbst organisieren zu können, ist ungefähr das grässlichste Gefühl, das ich kenne: Abhängigkeit von den Lothar trifft mich nicht mehr unvorbereitet. Kerzen habe ich für mehrere Monate!

Abhängigkeit von anderen, die nicht wollen, löst bei mir das grässlichste Gefühl aus, das ich kenne. kPTBS halt. Schweigen werde ich nie mehr, ich weiss mich genau zu formulieren, dass man mich nimmer wegsperren kann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s