Zusammnefassung z.H. meiner Neuen Rechtsvertretung

7. 7. 1958 geboren mit sog. Geburstsgebrechen, Schwester, 22 Monate älter, vorhanden

Zw, 0 -2 werden Eltern misstrauisch. 3 mögliche Diagnosen werden ihnen präsentiert. Irgendwer beschliesst es sei eine infantile Cerebrale parese.

1960 Geburtsstunde IV. Zielpublikum u. a. Geburtsgebrechen,

Die magersüchtige Mutter hat ihr unendliches Spielfeld gefunden. Rechtsfrage: Wer ist verantwortlich, wenn ein 2 Jähriges nicht gefördertt, sondern nur überfordert wird. (Siehe Kinderbuch, ich kann sagen, was Fiktion ist, z. B. Trompetenspiel, erst nach 50 Jahren, Beginn 2012)

Ich mache erlernte Folter zu meinem Stockholmsyndrom plus Coabhängigkeit. Das Leid entfaltet sich.

  1. Wendepunkt: Vikariatspfarrer, mein zukünftiger 2. Ehemann kümmert sich um Beschafung von Einlagen, Ziel: Leiser, Gummisohleneinzug am Anfang des Gottesdienstes.
  2. Wendepunkt: Teilnahme an der Selbsthilfegruppe AL-Anon.
  3. Wendepukt: Ende Okt. 2018: Beginn Traumatherapie, kPTBS wird peu a peu verarbeitet. Die logische Konsequenz aller Versagen wird ebenso peu a peu offen gelegt.
  4. Durch meine kleine Schweter wird klar, die Gesamtheit der BernburgerInnen will ihre Vorverurteilungen behalten, KEIN UMDENKEN wird freiwillig gemacht.

Konsequenz: Strafverfahren, später Zivilanklage, um vergeudetes Geld und Wiedergutmachung zu erlangen. = theolog. frauenrechtliches, erzieherisches Ziel: Anklage und nicht gewinnen. Begründung: Vor Bundesgericht hat laut Medien, eine Frau verloren, deren THC zu hoch war, durch medizinisch eingesetztes BDC oder so ähnlich, Schmerzmedi, nie Rauschzustand angepeilt.


Trauriges Fazit: Sämtliche Kontakte meiner unbehandelten kPTBS-Zeit sind abzuschreiben, hoffentlich OHNE Finanzen, das Restleben ist völlig neu aufzubauen. Evtl. Auswanderung z. B, nach England, dort, wo der Golfstrom fliesst und das Klima mild ist, Zuvor muss mein Leben und Brexit zum Ziel gekommen sein.

Identitätswechsel nicht angepeilt: Kampusch versus A-Inzestopfer, die die Identität gewechselt haben und im Nichts abgetaucht sind.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s