Probefahrt Mercedesbus morgen!

Morgen habe ich einen für mich aufregenden Tag: Der für mich reservierte Mercedesbus wird mir zur Probefahrt gebracht. Meine 4-kant Schraubenziehr sind gerüstet. Okar darf leider nicht dabei sein. Ich bemühe mich also, ihn würdig zu vertreten. Als Rentnerin habe ich Zeit im Überfluss. Oskar nehme ich in Gedanken mit. Ich werde ihn, immer in Gedanken bitten, meine rechte Hand zu führen, wenn ich mit dem in meiner rchten Hand vermaledeiten Schraubenziehr versuche, meine Lenkradbehindihilfe abzuschrauben. Früher hat er stets solche Arbeiten für mich blitzschnell erledigt. Bis zu seinem Unfall war ich deshalb in der Fiatgarage auffällig aber genügend unauffällig, um unter seinem Martinsmantel durchzuschlüpfen.So haben wir uns an die ca. 10 Jahre gemeinsamen Weges ergattert.

Dass der Geschäftsinhaber schweigt, wenn die Kasse stimmt, war mehr als klar, als Luzifer auftrat und mich in seiner Eigenregie aus der Garage kickte, während Oskar ortsabwesend war. Der luziferische Auftritt, war nur unausstehlich, ich spielte mit und war mir der Konsequenzen sofort bewusst. Danach folgte der traurige, letzte Akt, Oskar und ich versuchten zu retten, was noch zu retten war und gingen glugg, glugg unter.

Lange war mir das Ausmass meines Untergangs unklar. Dankbar stelle ich fest, dass mein zukünftiger Mercedes NICHT in der Verlustmasse ist, vermutlich Oskar und mir sei Dank und ein grosses Dankeschön dem Verkäufer und meiner zukünftigen Garage.

Das „Problem“ Fiat500 wurde im Brand der Tiefgarage verbrannt. Russniederschlag, mein neuschwarzer Fiat war nur noch zum Weinen, als er vorne aufgehängt seinem Abschleppwagen hinterherholperte. Vorhin wurde ein strahlend weisses Auto abgeschleppt. Meine Wenigkeit denkt, dass das wohl ein Auto einer den Brand abwinkelnden Fachperson war. Selbst zugedeckte Oldtimer sahen völlig anders aus.

Morgen, morgen, morgen……..warum ist noch heute?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s